Ihr Informations- und Expertenportal für die Kunststoffbranche
  • Clusterkarte – BioEconomy Cluster

    Mitglieder-Kurzportrait

    BioEconomy Cluster(Halle (Saale))

    Ziel der Bioökonomie ist es, sich weltweit unabhängig von fossilen Rohstoffen zu machen. Die Clusterregion Sachsen-Anhalt/Mitteldeutschland versteht sich hierbei als Modellregion. Das Spitzencluster BioEconomy etwa hat sich darauf spezialisiert, Biomasse, zum Beispiel den einheimischen Rohstoff...

    weitere Informationen…
  • Farbmetrische Analyse im Coloristic-Labor

    Mitglieder-Kurzportrait

    DAW SE/Caparol Industrial Solutions GmbH(Grimma OT Nerchau)

    Caparol Industrial Solutions steht für hochwertige Farbkonzentrate in verschiedenen Konsistenzen für ein breites, industrielles Anwendungsspektrum. Mit Farbpräparationen aus unserem Hause treffen industrielle Hersteller und Verarbeiter von Beschichtungssystemen, Elastomeren und Duromeren, sowie von...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    EDELMANN KUNSTSTOFFE(Leipzig)

    EDELMANN KUNSTSTOFFE beschäftigt sich mit dem Vertrieb von thermoplastischen Kunststoffen in allen Formen, Qualitäten und Mengen. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden, können wir Ihnen eine breite Produkt- und Servicepalette anbieten. Gern organisieren wir Ihnen passende Rohstoffe...

    weitere Informationen…
  • Co-Extrusionsanlage

    Mitglieder-Kurzportrait

    Ematik GmbH(Magdeburg)

    Entwicklung und Herstellung von Einschnecken-Extruder von 12 bis 200 mm Schneckendurchmesser für Massen-Kunststoffe (PE, PP, PVC…), Technische Kunststoffe (PMMA, PA6, PA66, POM, PC, TPE, TPU…), Hochleistungs-Kunststoffe (PEEK, Fluorkunststoffe, PPS…), Silikon Steuerungstechnik...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Exipnos GmbH(Merseburg)

    Ob es um das präzise Einfärben von Kunststoffen oder um die Entwicklung von Materialien nach individuellen Kundenvorgaben geht: Mit der preisgekrönten Direktcompoundiertechnologie DCIM bietet die Exipnos GmbH Anwendern aus dem Automobilbau und anderen Branchen die gewünschte Problemlösung mit...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung (IAP)(Potsdam-Golm)

    Das Fraunhofer Institut für Angewandte Polymerforschung IAP in Potsdam-Golm, das in diesem Jahr seinen 25. Gründungstag feiert, ist spezialisiert auf Erforschung und Entwick­lung von Polymeranwendungen. Es unterstützt Unternehmen und Partner bei der maßgeschneiderten Entwicklung und Optimierung von...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen (IMWS)(Halle (Saale))

    Die zentrale Herausforderung der Menschheit im 21. Jahrhundert ist die Nachhaltigkeit aller Lebensbereiche, insbesondere der effiziente Umgang mit begrenzten Rohstoffen. Das Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS betreibt angewandte Forschung im Bereich der...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung (PAZ)(Schkopau)

    Seit 2005 werden im Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ in Schkopau neue Polymer-Produkte und innovative Technologien entlang der gesamten Wertschöpfungskette entwickelt – vom Monomer über die Polymersynthese und Kunststoffverarbeitung im Pilotmaßstab bis hin zum...

    weitere Informationen…
  • Firmenansicht GRAFE COLOR BATCH GmbH

    Mitglieder-Kurzportrait

    GRAFE COLOR BATCH GmbH(Blankenhain)

    Die GRAFE-Gruppe aus Blankenhain ist Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunststoffe. Dabei werden diese Materialien sowohl in der Farbgebung, als auch in ihren chemischen und physikalischen Eigenschaften gezielt beeinflusst. Aus Massenkunststoffen entstehen somit High-Tech-Werkstoffe....

    weitere Informationen…
  • Herotron Verwaltungsgebäude

    Mitglieder-Kurzportrait

    Herotron E-Beam Service GmbH(Bitterfeld-Wolfen/OT Thalheim)

    Als Dienstleister ist die Herotron E-Beam Service GmbH, Bitterfeld-Wolfen, für die industrielle Behandlung von Materialien mit beschleunigten Elektronen tätig. Herotron betreibt am Standort Bitterfeld-Wolfen zwei Hochleistungs-Elektronenbeschleuniger für das gezielte Modifizieren der...

    weitere Informationen…
  • Hochschule Merseburg, Hauptgebäude

    Mitglieder-Kurzportrait

    Hochschule Merseburg(Merseburg)

    Die Hochschule Merseburg wurde 1992 gegründet. Sie führt als Zentrum für angewandte Wissenschaften im Süden Sachsen-Anhalts die über 60-jährige Tradition von Lehre und Forschung auf dem Campus Merseburg fort. Die drei Fachbereiche Ingenieur- und Naturwissenschaften, Wirtschafts- und...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    KraussMaffei Technologies GmbH(München)

    Die KraussMaffei Gruppe zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen und Anlagen zur Produktion und Verarbeitung von Kunststoff und Gummi. Wir entwickeln und produzieren unsere Produkte in über zehn Produktionswerken und vertreiben diese unter den etablierten Produktmarken KraussMaffei,...

    weitere Informationen…
  • Granulat

    Mitglieder-Kurzportrait

    KUNSTSTOFFEXPRESS Handel GmbH(Bielefeld)

    KUNSTSTOFFEXPRESS ist ein Rohstoffhandels- und Veredelungshaus für thermoplastische Polymere. Basierend auf Distributionsverträgen und Handelsabkommen vertreten wir führende Petrochemie-Konzerne aus Europa, Asien und dem mittleren Osten vzw. in den Produktfamilien der Polyolefine und der...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    POLIFILM EXTRUSION GmbH(Südliches Anhalt OT Weißandt-Gölzau)

    POLIFILM ist einer der führenden deutschen Hersteller von Extrusionsfolien und Schutzfolien mit weltweit rund 1.500 Mitarbeitern. Unsere Kunden kommen aus allen Branchen, in denen Folien in irgendeiner Weise eine Rolle spielen. Von Automobil bis Agrar, von Lebensmittel bis Bau, von Verpackung bis...

    weitere Informationen…
  • Kratzfestigkeitsprüfstand

    Mitglieder-Kurzportrait

    Polymer Service GmbH Merseburg(Merseburg)

    Die Polymer Service GmbH ist ein forschungsorientiertes Dienstleistungsunternehmen für Kunststofferzeuger, -verarbeiter und -anwender. Sie wurde 2001 gegründet und umfasst folgende Themenschwerpunkte: - Kunststoffprüfung und -Diagnostik, - instrumentelle Kunststoffanalytik und Polymersynthese, -...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Polymers in Motion GmbH(Oftersheim)

    Die Firma Polymers in Motion GmbH agiert rund um das Thema Kunststoffgranulat. Von der Auswahl bis zur pünktlichen Zustellung sind wir Ihr kompetenter Partner auf diesem Gebiet. Kunststoffe sind unsere Leidenschaft und eine fachmännische Betreuung unsere höchste Priorität. Wir beraten unsere...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    ThermHex Waben GmbH(Halle (Saale))

    Die ThermHex Waben GmbH bietet Herstellern von Leichtbau-Sandwichelementen einen völlig neuen Typ der bewährten Wabenkerne aus Polypropylen (PP). Das international patentierte ThermHex-Verfahren zur kontinuierlichen Wabenproduktion ist dabei eine Besonderheit: Es sorgt für eine äußerst...

    weitere Informationen…
  • Zwei-Komponenten-Spritzgießanlage

    Mitglieder-Kurzportrait

    TU Dresden Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik(Dresden)

    Excellence in Lightweight Design! Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) – das sind rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Leidenschaft auf dem Gebiet des modernen Leichtbaus forschen, lehren und entwickeln. Unser Forschungsspektrum reicht von der...

    weitere Informationen…
  • Mitglieder-Kurzportrait

    Univations GmbH(Halle (Saale))

    Die Univations GmbH ist eine Transfer- und Projektmanagementeinrichtung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Als An-Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) erbringt sie forschungs- und technologienahe Dienstleistungen, insbesondere für innovative Ausgründungen aus...

    weitere Informationen…

POLYKUM auf der Fakuma 2018

Vom 16. bis 20. Oktober 2018 treffen sich Kunststoffverarbeiter aus aller Welt in Friedrichshafen zur Fakuma.

POLYKUM wird wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein. Sie finden uns in der Halle: FO – Stand: FO-38. Wir laden alle POLYKUM-Mitglieder ein, den Stand als Anlaufpunkt zu nutzen oder um eine Erfrischung zwischendurch zu genießen. Außerdem bereitet POLYKUM eine Verlosung vor. Seien Sie gespannt!

 


POLYKUM DigiLab Screenshot – Materialsuche

Material-Rezepturen per Fingertipp

Der Spritzgießer tippt die gewünschten Eigenschaften eines Materials in ein Tablet – und eine App serviert nicht nur dafür geeignete Materialmischung(en), sondern auch die Parameter, die bei der... Weiterlesen…

 
Themen: Fertigungstechnologie
Industrie 4.0

Einstieg in Forschung: Bis zu 100% Förderung für KMU

Haben Sie eine innovative Idee, die Sie gerne realisieren möchten, aber bisher wenig Erfahrung damit, ein eigenes Entwicklungsprojekt zu starten? Das „KMU-innovativ: Einstiegsmodul“ des... Weiterlesen…

 
Themen: Management/Betriebsführung

Kautschuk-Innovationen in der Region

Branchentreffen am 15. 02. 2018 im Fraunhofer IMWS in Halle (Saale): Die Gummi- und Kautschukindustrie prägt das Profil Mitteldeutschlands seit acht Jahrzehnten entscheidend mit. Die... Weiterlesen…

 
Themen: Kunststoffanwendungen
Chance Bildungsmesse 2017

So machen Sie den Nachwuchs neugierig auf die Kunststoff-Branche!

Am 23. und 24. Februar öffnet die „Chance 2018“ ihre Pforten: Sachsen-Anhalts größte Messe für Bildung, Job und Gründung. Wie Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Kunststoffwirtschaft das... Weiterlesen…

 
Themen: Management/Betriebsführung
Auszubildende beim Ausbildungsverbund Olefinpartner

Kunststoff: Auch in der Ausbildung vielseitig

Eine Berufsausbildung in der Kunststoffbranche? Nur wenige Schulabgänger kennen die Karrierechancen in diesem interessanten und vielseitigen Industriezweig. Zu den relativ jungen Berufen, die der... Weiterlesen…

 
Themen: Management/BetriebsführungPersonal

„BIOPOLYMER 2018 – Processing & Moulding“ (19./20.06.2018)

Biokunststoffe erobern immer neue Anwendungsfelder – im Verpackungsbereich ebenso wie zum Beispiel in der Spielwaren-, der Möbel- oder der Automobilindustrie.

Das Wachstum bei Biopolymeren übertrifft...

Weiterlesen
 
Themen: Kunststoffanwendungen