×

Vielen Dank.

Wir haben ihre Anmeldung zum Erinnerungsservice erhalten und werden Sie rechtzeitig an unserere Frühbucherphasen erinnern.

×

Die Zukunft  der Kunststoffe

verwirklichen, heißt konsequent in Kreisläufen zu denken: Wie werden die Materialien statt zu Abfall nützliche „Bausteine“ natürlicher oder technischer Kreisläufe? Viele Werkstoffe und Verfahren dafür gibt es bereits, viele sind in der Entwicklung, viele noch Vision.

In der Online-Veranstaltung werden die aktuellsten Rohstoffe, Technologien und Materialien praxisnah vorgestellt. Teilnehmer der Tagung erhalten die Möglichkeit zum direkten Austausch mit Wissenschaftlern, Produktentwicklern, Anwendern und Verarbeitern.


  •  

    BIOPOLYMER – Processing & Moulding

    Seit seiner Premiere 2018 lockte der Kongress Verarbeiter und Anwender, Hersteller und Zulieferer sowie Entwickler biologisch basierter, bioabbaubarer Kunststoffe aus 14 Ländern nach Halle (Saale). Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung in diesem Jahr ausschließlich online statt. Die Vorträge können in Deutsch oder Englisch verfolgt werden. 2022 soll der Kongress sowohl wieder als Präsenztagung mit angeschlossener Ausstellung in Halle (Saale), als auch online stattfinden.


  •  

    BIOPOLYMER Innovation Award

    Wer erhält 2021 die begehrten Auszeichnungen für herausragende Innovationen im Bereich der biobasierten, bioabbaubaren Kunststoffe? Bei der feierlichen Preisverleihung zum Abschluss des Kongresstages wird das Geheimnis gelüftet. Die Gewinner präsentieren ihre preisgekrönten Projekte in Vorträgen und stehen auch für Fragen zur Verfügung. Bewerbungen können noch bis zum 30. April eingereicht werden. Nähere Informationen zum Award und die Ausschreibung finden Sie unter www.polykum.de/biopolymer-award

Die Vortragsthemen im Überblick

15. JUNI 2021

 BIOPOLYMER-Logo
 

Vorträge in Deutsch oder Englisch, simultan übersetzt.

9.00–9.15

Herzlich willkommen!
Begrüßung und technische Hinweise

Peter Putsch
Polykum e.V.

9.15 – 9.45Keynote 1
Nachhaltigkeit von Kunststoffen - Die EU-Kunststoffstrategie und die Kreislaufwirtschaft

Klaus Rehda
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie
Sachsen-Anhalt

 
9.45 – 10.15Keynote 2
Perspektiven der deutsch-indischen Wirtschaftsbeziehungen

Seema Bhardwaj/ Boris Alex
Germany Trade and Invest

 
10.15–10.45Märkte & Chancen
Potanziale und Herausforderungen für bioabbaubare Kunststoffe in Indien
Dr. Raju Desai
The All India Plastic Manufacturerers' Association (AIPMA)

 
10.45–11.00Kaffeepause
 

 
Session 1
Rohstoffe für Biopolymere - Biopolymere als Rohstoffe

 
11.00–11.30Von Willich ins indische Pune - Biopolymere aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet
Patrick Zimmermann
FKUR Kunststoff GmbH

 
11.30-12.00Effiziente Additive für Kunststoffe aus der Natur
Prof. Dr. Rudolf Pfaendner
Fraunhofer Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LBF)

 
12.00–12.30Mit Bio-PBS den Weg für heimkompostierbare Verpackungen ebnen: Wie geht es weiter?
Julian Schmeling
Mitsubishi Chemical Europe GmbH


 
12.30–13.00Mittagspause
 
 Session 2
Verarbeitung bioabbaubarer Kunststoffe

 
13.00–13.30PLA Monofilamente nach künstlicher Alterung unter filterrelevanten Bedingungen
Christina Schippers
Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West gGmbH

 
13.30–14.00Thermoformen von biobasierten Kunststoffen mit ILLIG Maschinen- und Werkzeug-Technologie
Christoph Stoye
ILLIG Technology Center (ITC)

 
14.00–14.303D-Druck von Biopolymeren - ganzheitlich ressourcenschonend
Dr.-Ing. Nicolai Lammert
Yizumi Germany GmbH

 
14.30–14.45Kaffeepause
 
 BIOPOLYMER Innovation Award
14.45 - 15.00Rückblick des 1. Preisträgers von 2019
Biofibre GmbH
 

Projektpräsentation der drei Finalisten
(in umgekehrt alphabetischer Reihenfolge der Firmennamen):

15.00-15.15Traceless - Kunststoffe ersetzen durch
Materialien aus der Natur

Traceless Materials GmbH

 
15.15-15.30Nature Fresh: eine Verpackungsfolie,
die Lebensmittel schützt - und die Umwelt

Gruppo Fabbri Vignola S.p.A.
 
15.30-15.45

Rasennägel für Mähroboter:
ein Massenartikel wird zu Erde statt zu Mikroplastik

Genisys GmbH & Co. KG
 

15.45-16.00

Feierliche Preisverleihung
BIOPLYMER Innovation Award


Bekanntgabe der Sieger und Platzierten
und Preisübergabe

Partner

Unser Premiumpartner
 

Erfahren Sie mehr über die Services der GTAI im Videoportrait.

Warum Germany Trade and Invest den BIOPOLYMER Online-Kongress fördert.

Germany Works. It's the People.

 


Weitere Unterstützer

 

Logo BASF, ecovio                          

 

 

Tickets

Die Teilnahme am Online-Kongress ist dank des Engagements unserer Unterstützer in diesem Jahr kostenlos möglich.

Ihr persönliches Ticket können Sie sich hier ab dem 27. April direkt sichern. Nach Klick auf den folgenden Button und erfolgreicher Registrierung landet Ihr individueller Teilnahmelink in kaum mehr als drei Minuten in Ihrem elektronischen Postfach.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket!

Zur Ticket-Buchung

Nach Klick auf den Button werden Sie zu unserem Streaming-Partner Vueworx weitergeleitet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, auf Servern in Deutschland nach EU-Richtlinien sicher gespeichert und ausschließlich für die Übermittlung des Teilnehmerlinks, Ihrer Identifizierung am Veranstaltungstag sowie ggf. zur Übermittlung weiterer Informationen zum BIOPLYMER-Kongress genutzt. Die Daten werden nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

 

Das schreibt die Presse

Presseinformationen