POLYKUM e. V. – Mitgliedschaft

Der POLYKUM e. V. initiiert und unterstützt Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen sowie Unternehmen und Technologietransfereinrichtungen in den Bereichen Technologie, Organisation und Qualifizierung ƒ

  • Fördermittel der Länder Mitteldeutschlands stehen für die Unternehmen zur Verfügung
  • EU-Projekte in gemeinsamer Beteiligung heimischer Kunststoffunternehmen
  • Branchenbenchmarks in firmenübergreifender Initiierung und Koordinierung 

POLYKUM bewirbt und positioniert den mitteldeutschen Raum mit seinen Unternehmen im In- und Ausland durch: ƒ

  • PR- und Medienarbeit
  • ƒWerbemaßnahmen für den POLYKUM e. V. und seine Mitglieder ƒ
  • Stellenmarkt des Medienpartners plasticker
  • ƒFachmessenpräsentationen im In- und Ausland
  • ƒKunststofftechnik-Ausbildung mit speziellen Imagebildende Maßnahmen
  • Internationalisierung von Kunststoffunternehmen als unterstützende Maßnahmen
  • Bearbeitung von Anfragen zu Kooperationen und Firmenansiedlung aus anderen Bundesländern 
  • Vernetzung mit ausländischen Kunststoff-Netzwerken